Navigation

Alle Neuigkeiten und Termine nach Kategorien:

Italiener belebt Bremervörder Zuchtviehauktion

Am vergangenen Dienstag, 10. Oktober 2017, sorgte ein kleines aber feines Auktionsangebot von 37 abgekalbten Färsen für zufriedenen Gesichter rund um den Bremervörder Auktionsring. Dies wurde von dem Durchschnittspreis von 1.812 Euro untermauert.

Seinen Anteil zu diesem Ergebnis trug ein italienischer Kunde bei, der sich eine nicht unerhebliche Anzahl an Tieren sicherte. Für 2.100 Euro konnte Angela eine Tochter des MASTERRIND-Vererbers Force von Carsten Schnakenberg aus Bremen den Tageshöchstpreis für sich sichern. Hoch im Kurs stand auch das Kontingent an GVO-freien Tieren, das mit entsprechend hohen Preisen von den Käufern honoriert wurde.

Die nächste Auktion in Bremervörde findet am 14. November 2017 statt.

 Bei weiteren Fragen sowie Katalog- und Kaufaufträgen wenden Sie sich bitte an: MASTERRIND GmbH, Osterkrug 20, 27283 Verden, Telefon 04231 679-137, Telefax 04231 679-243, E-Mail:  kbaessmann@masterrind.com.

 

Lesen Sie hier die Ergebnisse der Auktion am 10.10.2017:


Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Färse 37 1.812 € 2.100 €
Kuh 1 1.750 € 1.750 €

 

 

Zurück
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu... OK