MASTERRIND GmbH

07. März 2023

130 Färsen kommen unter den Hammer

Nächste Zuchtrinderauktion in Cloppenburg 14.3.2023

Die nächste Zuchtrinderauktion der MASTERRIND am 14. März 2023 in der Cloppenburger Münsterlandhalle wird von einem sehr homogenen Tierauftrieb geprägt sein. Rund 130 Färsen sowie eine Kuh werden von Auktionator Michael Hellwinkel versteigert.

Dabei zeichnet sich der Cloppenburger Markt stets durch die hohe Euterqualität, die sehr guten Fundamente und die tiefen Pedigrees der Abgekalbten aus. Die Beschicker sind nicht selten Betriebe mit einer langen Zuchthistorie und genau dieses Maß an zielorientierter Zucht, hin zur perfekten, gesunden Milchkuh mit langer Nutzungsdauer, ist dem Tierkontingent anzumerken. Einmal mehr bietet sich den zukaufswilligen Milchrinderhaltern der Region eine hervorragende Möglichkeit, die eigenen Bestände zu ergänzen und weiter zu entwickeln. Ein Beispiel hierfür wäre die Barkeeper-Tochter Hagebutte vom Betrieb Mechthild Heil aus Holdorf. Sie stammt aus dem H-Stamm des Betriebes und kann auf sehr hohe Mutterleistungen jenseits der 13.000 Mkg bei reichlich Inhaltsstoffen und einer langen Nutzungsdauer blicken. Zudem ist sie GVO-frei gefüttert.

Die Auktion beginnt um 10 Uhr in der Nebenhalle der Münsterlandhalle.

 

Zur Anmeldung für die folgenden Auktionen sowie für Kaufaufträge wenden Sie sich bitte an:

Maren Strudthoff

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-25

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Lisa Winter

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-58

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Katalogbestellungen:

Oder wenden Sie sich bitte an:

MASTERRIND GmbH

Osterkrug 20, 27283 Verden (Aller)

+49 4231 679-0

+49 4231 6797-80

Standort ansehen

MASTERRIND GmbH

Feldlinie 2a, 26160 Bad Zwischenahn

+49 4403 9326-0

+49 4403 9326-13

Standort ansehen