06. Juni 2024

Markt flott geräumt

Absetzerauktion vom 05.06.2024

Auch die finale Absetzerauktion der Frühjahrssaison verzeichnete einen erwarteten flotten Verlauf. Die knapp 300 männlichen Absetzer waren sehr begehrt und sorgten für eine leichte Preissteigerung zu den Vorauktionen und hinterließen einen deutlichen Nachfrageüberhang. Die Qualitätsstandards der weiblichen Absetzer waren erneut sehr gut und so erfolgte der Absatz auf stabilem Preisniveau. Die ins Auktionslot eingeschobenen Herdbuchrinder erzielten z.T. entsprechende Aufpreise.

Eine rekordverdächtige Anzahl von ca. 70 Tragenden und Kühen mit Kalb fand abschließend ebenfalls eine breite Käuferschaft und wurde zu Preisen von 700€ - 2.550€ ( 1590€) zugeschlagen.

Die nächste Absetzerauktion findet am 14.08.2024 statt. Rechtzeitige Anmeldungen sichern bereits frühzeitig die begehrten Auftriebsplätze, um am Mehrwert über die erfolgreiche Absetzer- Auktionsvermarktung zu partizipieren.

Preisübersicht der Absetzerauktion am 05. Juni 2024

Männliche Absetzer: Kilopreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)

Rasse200 - 250 kg 250 - 300 kg 300 - 350 kg 350 - 400 kg
Rasse200 - 250 kg 250 - 300 kg 300 - 350 kg 350 - 400 kg
Charolais4,594,174,084,06
Char.Krzg.4,404,134,023,66
Limousin5,004,364,083,94
Lim.-Krzg.4,514,183,713,58
∅ - Preis über alle Rassen4,574,273,893,80

Weibliche Absetzer: Stückpreise nach Gewichtsklassen (netto ohne MwSt.)

Rasse200 - 250 kg 250 - 300 kg 300 - 350 kg 350 - 400 kg
Rasse200 - 250 kg 250 - 300 kg 300 - 350 kg 350 - 400 kg
Charolais665740771812
Char.Krzg.670682770830
Limousin707780880915
Lim.Krzg.616714734765
∅ - Preis über alle Rassen677791828848

Tiere für Direktverkäufe ab Hof bzw. Auktionen bitte anmelden bei:

Lea Irzik

Auktion Fleischrinder

+49 4231 679-128

Verden

Johannes Röttger

Fachberater Fleischrinder

+49 4231 679-125

+49 172 2133251

+49 4231 679-288

Verden (Aller)