MASTERRIND GmbH

06. Dez 2022

Glänzender Auktionsverlauf zum Jahresabschluss

Vorige Zuchtrinderauktion in Lingen

Was für eine Auktion: Die Zuchtrinderauktion am 7. Dezember 2022 war ein gelungener Jahresabschluss. Nicht nur in Lingen, sondern für alle Standorte. Ein hervorragendes Ergebnis samt Komplettverkauf des großen Auktionsaufgebotes, spiegelt die gute Marktsituation und somit auch den guten Preis der Zuchtrinder wider. Selbst Rinder der höheren Preisklassen gingen dem Auktionator spielend von der Hand. Die Züchter profitieren aktuell von der guten Situation des Milchmarkts, liefern aber auch gleichermaßen eine super Qualität. Insbesondere die Euterqualitäten sind bei der heutigen Auktion zu erwähnen.  Die breite Käuferschaft erfreute das Angebot an Qualitätsrindern sehr. Von Mecklenburg bis Bayern, sowie aus Holland, Ungarn und Italien kamen Käufer, um Spitzenfärsen für ihre Betriebe zu sichern.

Das teuerste Rind der Auktion kam vom Betrieb Wesselink GbR, Laar und geht für satte 3.750 € nach Holland. Auch der Betrieb Wille, Herbergen lieferte hervorragende Verkaufstiere, unter anderem die zweitteuerste Färse am heutigen Tage mit 3.600 €. Somit lag der Durchschnittspreis bei 2.560 €.  Ebenfalls sehr gute Kaufpreise erzielten darüber hinaus Töchter der MASTERRIND Vererber Avance-Red mit 2.950 € und Bobest PP mit 2.850 €.

Ein besonderes Highlight der Auktion waren die zahlreichen Töchter von TOP-Vererber Topstone. Erst bei der Zuchtwertschätzung Dezember am vergangenen Dienstag, hat sich der Bulle erneut Rang 1 in der TOP-Liste der schwarzbunten töchtergeprüften nach RZG und RZ€ gesichert. Seine Töchter zeigten bei der Zuchtrinderauktion in Lingen reihenweise sein super Vererbungsprofil.

Dieser Erfolg zum Jahresende war erneut geprägt von der hervorragenden Qualität der Zuchtrinder und der einer guten Marktsituation.

 

Die nächste Zuchtrinderauktion in Lingen findet am 25. Januar 2023 statt. Anmeldeschluss ist der 4. Januar 2023.

Ergebnisse Zuchtrinderauktion Lingen am 07.12.2022

Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Färse 200 2.560 3.750
Kuh 2 2.250 2.400

Zur Anmeldung für die folgenden Auktionen sowie für Kaufaufträge wenden Sie sich bitte an:

Maren Strudthoff

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-25

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Lisa Winter

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-58

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Oder wenden Sie sich bitte an:

Zentrale Verden

Osterkrug 20 , 27283 Verden (Aller)

+49 4231 679 -0

+49 4231 679 -780

Verden (Aller)

Zentrale Bad Zwischenahn

Feldlinie 2a , 26160 Bad Zwischenahn

+49 4403 9326-0

+49 4403 9326-13

Bad Zwischenahn

Katalogbestellungen: