MASTERRIND GmbH

12. Dez 2021

Kurznachricht: Zuchtwertschätzung Dezember 2021

Breaking News zu unseren Vererbern:

- Bei den genomischen Jungvererbern konnte die MASTERRIND gleich 3 neue Bullen in den TOP-10 platzieren. ZivetCashflow und Castelli. Sie sind jeweils die höchsten Söhne in den TOP-Listen ihrer Väter.

- Höchster Neueinsteiger der töchtergeprüften Bullen ist Edlock auf Platz 6.

Summerlake hat 10 RZG Punkte und 420 RZ€-Punkte dazugewonnen, ist somit Nummer 5 der Gesamtliste und Rang 2 der Bullen mit über 500 Töchtern.

Gywer RDC hat mit seinen allerersten, sehr jungen Töchtern den Einstieg auf Platz 11 der Topliste geschafft.

Newcomer:

Coverboy ist bei den genomischen Bullen die Nummer 1 der RZ€-Liste. Darüber hinaus ist er der einzige Conway-Sohn, der in Deutschland verfügbar ist. Er zeichnet sich durch eine gute Milchleistung, sehr gute Inhaltstoffe und extrem gute Kälberfitness aus.

EdlockSullivan, Gywer RDC und Surfer steigen in die TOP-15 der töchtergeprüften Bullen ein.

- Bei den rotbunten, töchtergeprüften Bullen konnte Spark Red auf Anhieb Platz 4 erreichen.

Robika GP-84 (V. Spark Red)

 

TOP-RZG-Vererber:

ZivetCashflow und Castelli glänzen in den Top-10 der RZG-Liste als Neueinsteiger.

- An der Spitze der töchtergeprüften Bullen sind SummerlakeEdlockSullivan und Gywer RDC zu finden. Summerlake konnte seinen RZG um 10 Punkte steigern.

- Mit Soul Red P und Sido Red P hat die MASTERRIND zwei hohe, hornlose Solitair P-Söhne (beide RZG 156) im Angebot.

- In der Kategorie der rotbunten, töchtergeprüften Bullen sind die MASTERRIND Vererber stark vertreten: Baymax Red (Platz 2), Spark Red (Platz 4),                          Eloped Red (Platz 6) und Apo Red PP (Platz 8). Apo Red PP ist der höchste homozygot hornlose Bulle.

 

Hornlosbullen:

Sono P RDC mit 160 RZG und einem extrem ausgewogenen Vererbungsprofil wird verstärkt auch als Bullenvater eingesetzt.

Soul Red P belegt Platz 5 im RZ€, dicht gefolgt von Six Red PP, als zweithöchster homozygot hornloser, genomischer Bulle.

Rastor P bietet mit Radar x My Dream P ein Outcross-Pedigree, mit einem extrem guten RZE von 140 und ist hervorragend für die Hornloszucht geeignet.

Merian PP ist mit 135 RZG bester Neueinsteiger der homozygot hornlosen Bullen.

 

Gesundheits- und Nutzungdauervererber:

- MASTERRIND stellt 8 der TOP-20 RZGesund-Vererber, u.a. HiltonBelliniBenboy und Theo.

Sullivan ist mit RZGesund 127 der höchste Gesundheitsvererber der TOP-50 töchtergeprüften Bullen.

- Bei den Rotbunten sind es die Bullen Sido Red PSafari RedSoul Red P und Six Red PP, die sich beim RZGesund besonders auszeichnen.

- An der Spitze der Nutzungsdauervererber steht der rotbunte, töchtergeprüfte Bulle Baymax Red mit RZN 132.

BWH Sunflower VG-86 (Mutter von Benboy)

Exterieurkracher:

- Bei den genomischen Bullen belegt Gregor den 5. Platz mit RZE 143, dicht gefolgt von Rastor P und KingMaster mit 140 Punkten im Exterieur.

Darlingo ist mit 148 RZE weiterhin die deutsche Nummer 1 und konnte sich im RZM um 4 Punkte steigern.

- Bei den rotbunten, genomischen Bullen überzeugen Actor Red (140), Avatar Red (139), Dunboy Red (139).

Dice Red führt die Liste der töchtergeprüften, rotbunten Bullen mit weitem Abstand (RZE 137) an.