MASTERRIND GmbH

13. Feb 2022

MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION: Keine Anmeldung mehr notwendig

43 Tiere umfasst das Kontingent der wohl bekanntesten Auktion für Spezialgenetik im Rinderbereich: MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION.

43 Tiere umfasst das Kontingent der wohl bekanntesten Auktion für Spezialgenetik im Rinderbereich: MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION. Diese sagenhafte Kollektion wurde erstmalig unter der Verantwortung von Eike Spangenberg, seines Zeichens der neue Fachberater für Spezialgenetik bei MASTERRIND, zusammengestellt. Beginn der Auktion ist um 19.00 Uhr, zuvor können die Tiere beim Open Barn ab 17.00 Uhr live besichtigt werden.

 

Und hier blinzt und blinkt es vor Exklusivität an allen Ecken: Hoch gehandelt wird beispielsweise die Freestyle Red-Tochter Elina, #6 im Katalog, aus der Zuchtgemeinschaft Behrens und Detjen aus Klein Meckelsen. Elina bringt einen RZG von 166 und einen Zuchtwert, der +2.200 kg Milch verspricht, mit. Doch damit nicht genug: 146 RZE, A2/A2, Hornlosigkeit sowie bereits drei Vollbrüder auf Besamungsstationen; dieses Kalb hat einfach alles!

8 Generationen EX!

Nicht minder interessant und für Fans von Schaufärsen ein wahres Muss, ist #16. Francine VG-86 (V. Unix) ist eine hervorragende Schaufärse, dessen Vater Premiere Sire der letzten World Dairy Expo war. Ihre Mutter, San Francisco EX-90 ist bereits die 8. Generation in Folge exzellent eingestuft. Francine stammt aus der Zucht von Rainer Engelkes aus Asendorf.

Mead-Manor Avery (V. Devour) aus dem Besitz der Heidehof Ahrens KG, Wurster Nordseeküste, stellt nicht nur in Deutschland, sondern sogar in Europa die erste Gelegenheit eine Tochter des Supreme Champions der Junior Show auf der World Dairy Expo 2019 zu ersteigern, dar. – Und das in Rot! Im Katalog ist sie die #19.

Begehrte Rarität

Rarität – hier ist der Name Programm! Dieses Kalb aus der Zucht von Geert Kammerhuis aus Gölenkamp bringt sehr erstrebenswerte Attribute mit. Sie ist die Nr. 1 Hunting-Tochter mit 169 RZG und A2/A2 bei über +1.600 kg Milch mit Inhaltsstoffen satt. Auch im französischem Zuchtwertsystem testet sie mit 222 ISU extrem erfolgreich. Dieses kalb mit der #27 sollte man sich nicht entgehen lassen.

Das erlesene Kontingent umfasst insgesamt 2 Tragende, 10 Käber mit TOP-Exterieur, 14 genomisch hochveranlagte Kälber und 17 exquisite Schaufärsen namhafter und sehr begehrter Exterieur-Vererber wie u.a. Gywer RDCAvance RedGoawayBassoniSpark Red und natürlich Darlingo EX-92, dem höchsteingestuften Bullen Deutschlands.
Last, but not least kommen auch die Fans der Rasse Jersey auf ihre Kosten. Zwei Kälber mit moderner Abstammung werden versteigert.

Wer für DIE AUKTION online bieten und die Veranstaltung per Livestream verfolgen möchte, hat wie gewohnt unter www.masterrind.auction die Möglichkeit dazu. Wer erstmalig online mitbieten möchte, kann sich in diesen Kurzvideos anschauen, wie das Online-Bietverfahren abläuft.

Wichtig!

Aufgrund einer Änderung der Corona-Auflagen ist eine Anmeldung für die Veranstaltung nicht mehr notwendig. Die Veranstaltung findet unter 2G+ Auflagen statt.

Für Sie noch einmal das Wichtigste auf einem Blick:

Das Programm am 23. Februar:

  • 17.00 Uhr – Open barn
  • 19.00 Uhr - DIE AUKTION (inkl. Live-Stream auf www.masterrind.auction)
  • Ausfall des Züchterabends aufgrund der aktuellen pandemischen Situation

 

  • Die Veranstaltung findet unter 2G+Regelung statt
  • Es ist erforderlich, während der Veranstaltung eine FFP2-Maske zu tragen

Katalog

für MASTERRIND EXCLUSIVE – DIE AUKTION am 23.02.2022 in Verden