MASTERRIND GmbH

12. Juni 2023

Strahlende Gesichter bei strahlendem Sonnenschein

Vorige Zuchtrinderauktion in Cloppenburg

Eines ist klar: Wenn die Qualität stimmt, dann wird das auch entsprechend honoriert. Bei der Zuchtrinderauktion in Cloppenburg am 13. Juni wurde wieder deutlich, wie gute Qualitäten bei den Färsen für Spitzenpreise sorgen. Besonders die gute, stabile Milchleistung von 35 bis 40 Liter rief bei den Käufern großes Interesse hervor, welche gleich mehrmals Zuschlagspreise von 3.000 € boten. Ganz vorne mit dabei waren Töchter der MASTERRIND-Vererber Jameson und Complex, welche überdurchschnittlich hoch versteigert wurden. Der Durchschnittspreis lag bei dieser Zuchtrinderauktion bei 2.240 €. Auch die Käuferschaft aus dem Ausland war wie gewohnt vertreten und hat den Markt regelrecht belebt. Am Ende bleibt es dabei: Verkäufe von qualitativ hochwertigen Zuchtrindern auf den Auktionen lohnen sich und so konnten sowohl Verkäufer als auch Käufer nach der heutigen Zuchtrinderauktion mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause fahren.

Die nächste Zuchtrinderauktion in Cloppenburg findet am 1. August 2023 statt. Anmeldeschluss ist der 11. Juli 2023.

Ergebnisse Zuchtrinderauktion Verden am 13.06.2023

Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Färse 105 2.240 3.000
Kuh 4 1.875 2.200
Bulle 0

Zur Anmeldung für die folgenden Auktionen sowie für Kaufaufträge wenden Sie sich bitte an:

Maren Strudthoff

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-25

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Lisa Winter

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-58

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Oder wenden Sie sich bitte an:

Zentrale Verden

Osterkrug 20 , 27283 Verden (Aller)

+49 4231 679 -0

+49 4231 679 -780

Verden (Aller)

Zentrale Bad Zwischenahn

Feldlinie 2a , 26160 Bad Zwischenahn

+49 4403 9326-0

+49 4403 9326-13

Bad Zwischenahn

Katalogbestellungen: