MASTERRIND GmbH

08. Apr 2024

Frühlingserwachen in Lingen

Vorige Zuchtrinderauktion Lingen am 09.04.2024

Die zahlreichen Landwirte, die sich heute auf den Weg nach Lingen machten, konnten nicht nur in der Natur Frühlingserwachen feststellen. Auch die 888. Zuchtrinderauktion in den Lingener Emslandhallen löste wahre Frühlingsgefühle aus. Ein qualitativ hochwertiges und homogenes Kontingent mit guten Eutern und herausragenden Leistungen, gepaart mit breiter Käuferschaft und starker, internationaler Nachfrage aus den Niederlanden und Italien verhalfen zu einem spitzen Durchschnittspreis von 2.291 €.

Schnelle Bieterduelle brachten gleich mehreren Färsen zum höchsten Zuschlagspreis des Tages von 3.100 €. Unter ihnen eine Prosecco-Tochter der Zuchtstätte Plasger GbR aus Hoogstede. Diese rahmige Färse, ausgestattet mit korrekt gewinkelten, parallel eingeschienten Beinen und einem kompakten, drüsigen Euter ist zukünftigt, wie auch einige weitere Verkaufstiere, in Italien zu Hause.

Besonderes Augenmerk vieler Käufer war die beachtliche Kollektion von Frauke Wesselink aus Laar. Großrahmige Rinder mit sicherer Eutertextur und hohen Leistungen ließen nicht selten die Preise explodieren. Wie der Namen "Große" schon sagt, erhielt zum Beispiel eine groß und absolut komplette Huracan-Tochter des Betriebes einen sehr ansehnlichen Zuschlag von 3.000 €.

Insgesamt konnte die heutige, qualitätsorientierte Nachfrage, trotz des starken Kontingents, nicht gedeckt werden. Nutzen Sie deshalb Ihre Chance und melden Sie Ihre Färsen für die nächste Zuchtrinderauktion am 15. Mai 2024 in Lingen an! Anmeldeschluss ist der 24. April 2024. 

 

Ergebnisse Zuchtrinderauktion Lingen am 09.04.2024

Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Tierart Anzahl ø-Preis in € max. Preis in €
Färse 149 2.291 3.100
Kuh 2 2.200 2.600

Zur Anmeldung für die folgenden Auktionen sowie für Kaufaufträge wenden Sie sich bitte an:

Maren Strudthoff

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-25

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Lisa Winter

Auktion Zuchtrinder

+49 4403 9326-58

+49 4403 9326-27

Bad Zwischenahn

Katalogbestellungen: